Home » Online Casinos » bet365 » Baccarat

Screenshot:

Baccarat
(Klicken zum Vergößern)

Beispielvideo:

Baccarat Video
(Klicken zum Abspielen)

Jetzt Spielen

Baccarat

Casino:bet365 im Test
Bonus:100% bis zu 100€
Links:Jetzt Spielen | bet365 im Test

Baccarat - der Klassiker für unterwegs

Mit Baccarat hat bet365 nun einen weiteren Klassiker seinem mobilen Casino hinzugefügt. Ab sofort steht diese Spiel als Download für das Handy auf der Homepage des Anbieters zur Verfügung.

Baccarat: Allgemeine Regeln

Baccarat OnlineBaccarat ist eines der populärsten Casino-Spiele überhaupt und vor allem in Asien ein absoluter Dauerbrenner.

Das Ziel bei Baccarat ist es, eine Hand mit einem Kartenwert nahe 9 zu bekommen.

Asse zählen hierbei 1; die Karten 2-9 entsprechend ihrem Wert; 10 und Bilder-Karten zählen 0.

Übersteigt der Wert der Hand 10 oder mehr, so wird 10 substrahiert. Der Rest ist dann der Baccart Wert dieser Hand. Beispiel: 7 8=15=5 oder 3 7=10=0.

Man kann auf die Hand der Bank ('Banker')setzen, auf die eigene Hand ('Player') oder auf einen Gleichstand der Hände ('Tie').

Der Spieler und die Bank erhalten nun jeweils zwei Karten. Bei bet365 wird Baccarat mit sechs Kartendecks gespielt, wobei die Karten nach jeder Runde gemischt werden.

Der Spieler, der am nächsten der 9 ist gewinnt.

Auszahlung:

Hat man auf den Player gesetzt und dieser gewinnt, so erhält man das Doppelte seines Einsatzes (1 zu 1).

Hat man auf die Bank gesetzt und diese gewinnt, erhält man ebenfalls das Doppelte seines Einsatzes – es werden jedoch 5% Kommission für die Bank einbehalten (!).

Setzt man auf auf einen Gleichstand ('Tie') der Kartenwerte von Spieler und Dealer, und dieser tritt ein, so wird der Wetteinsatz mit 8 zu 1 zurückgezahlt.

In Ausnahmefällen wird bei Baccarat eine dritte Karte gezogen. Dies tritt bei folgenden Kartenwerten ein:

Baccarat Regeln

Baccarat Auszahlungsquote

Online Casinos mit Baccarat:

1. bet365 im Test