Home » Online Casinos » bet365 » Euro Live Dealer Casino Hold'em

Screenshot:

Euro Live Dealer Casino Hold'em
(Klicken zum Vergößern)

Beispielvideo:

Euro Live Dealer Casino Hold'em Video
(Klicken zum Abspielen)

Jetzt Spielen

Euro Live Dealer Casino Hold'em

Casino:bet365 im Test
Limits:$1 - $ 100
Bonus:100% bis zu 100€
Links:Jetzt Spielen | bet365 im Test

Casino Hold'em: Allgemeine Regeln

Casino HoldemCasino Hold'em

ist eine Variante des beliebten Five-Card Poker.

Man bekommt bei Casino Hold'em zwei Karten ausgeteilt, welche man im Folgenden mit den 5 Karten des Boardes zur bestmöglichen Hand kombinieren muss.

Vor dem Austeilen dieser zwei Karten kann man zudem die sogenannte AA Side Bet abschließen. Man wettet hierbei, ob die ersten 5 Karten (die eigenen zwei plus die drei Karten des Flops) ein Paar Asse oder eine bessere Hand beinhalten.

Der Dealer und der Spieler bekommen nun jeweils ihre beiden Karten ausgeteilt und es werden die drei Karten des Flops gedealt. Hat man nun eine Pokerhand, so wird diese angezeigt. Hat man ein Paar Asse oder besser, so hat man die AA Side Bet gewonnen.

Im Folgenden eine Liste der Auszahlungen für die AA Side Bet:

Hand (Auszahlung):

Royal Flush (100 zu 1)

Straight Flush (50 zu 1)

Four of a Kind (40 zu 1)

Full House (30 zu 1)

Flush (20 zu 1)

Straight or Lower (7 zu 1)

Nachdem dem Flop hat man nun die Möglichkeit zum Call (man spielt weiter gegen den Dealer) oder zum Fold (man verliert seinen Einsatz)

Entscheidet man sich zum Call, so wird ein weitere Einsatz in Höhe des Antes fällig (Man muss ebenfalls callen, wenn man die Gewinne der AA Side Bet erhalten möchte).

Die Turn- und Riverkarten werden nun ausgeteilt und der Dealer zeigt seine Hand.

Ist die eigene Hand besser als die des Dealers gewinnt man und der Ante-Einsatz und der des Calls werden zusammen mit dem Gewinn zurückgezahlt. Ist die eigene Hand schlechter als die des Dealers so verliert man alle getätigten Einsätze.

Der Dealer muss sich qualifizieren und benötigt hierzu mindesten ein 4er Paar. Qualifiziert er sich nicht, erhält man den Einsatz des Calls sowie die Gewinne aus der AA Side Bet ausgezahlt.

Qualifiziert sich der Dealer und man gewinnt gegen diesen kann man folgende Gewinne einfahren:

Hand (Auszahlung)

Royal Flush (100 zu 1)

Straight Flush (20 zu 1)

Four of a Kind (10 zu 1)

Full House (3 zu 1)

Flush (2 zu 1)

Straight or Lower (1 zu 1)

Online Casinos mit Casino Hold'em:

1. bet365 im Test2. Noble Casino im Test